Copyright © Kotelnica Białczańska 2016 - 2017

Honor Winter Sports Festival 2017

Obrazek artykułu Honor Winter Sports Festival 20179 miesięcy, 2 tygodnie temuEs ist an der Zeit, sich im Kalender den 17. und 18. Februar zu markieren, denn dann werden im Skigebiet Kotelnica Białczańska der aufregendste Wettkampf der Wintersaison stattfinden. Auf einer großen Sprungrampe, die im Herzen der Skihauptstadt Polens aufgestellt werden wird, werden Ski- und Snowboardfahrer sowie Radfahrer aus ganz Europa gegeneinander antreten! Der Titelsponsor der diesjährigen Edition ist die Smartphone-Marke Honor powered by Huawei. .

Das Honor Winter Sports Festival 2017 powered by Huawei wird zweifelsohne ein wahres Winterfest des Actionsports sein. Zwei Tage lang werden Freeskier, Snowboarder und Dirt Jumper die Herrschaft über das Zentrum des beliebtesten Skigebiets Polens übernehmen. Die Veranstaltung, die bereits zum vierzehnten Mal stattfinden wird (in den Jahren 2004-2015 unter dem Namen Polish Freeskiing Open) hat den Rang der Polenmeisterschaft im Freeskiing des polnischen Skiverbandes PZN, ist Teil der globalen AFP World Tour und ein wahrer Klassiker europaweit. Man kann also davon ausgehen, dass man ebenso wie in den Vorjahren polnische Spitzensportler und Gäste von über ein Dutzend Staaten in Aktion bewundern können wird.

„Für die Teilnehmer dieser Veranstaltung ist Sport mehr als Leidenschaft. Das ist ein Lebensstil, durch den sie ihre unglaubliche Kreativität und Selbstverwirklichung weiterentwickeln. Die Marke Honor ist genau solchen abgefahrenen Leuten gewidmet. Ganz nach dem Motto #For The Brave wollen wir sie unterstützen und ihren Adrenalinspiegel auf der Piste maximal steigen lassen. Wir hoffen auch, dass das Honor Winter Sports Festival powered by Huawei ein Event sein wird, das alle dazu inspiriert, sich weiterzuentwickeln und wagemutigen Ziele in Angriff zu nehmen.“ – kommentiert Dariusz Marnic, der Marketingleiter von Huawei Polska und der Marke Honor.

Für den Entwurf und die Schaffung der Riesenschneekonstruktion, die im Herzen des Skigebiets Kotelnica Białczańska aufgestellt wird, ist u.a. Szczepan Karpiel-Bułecka, mehrfacher polnischer Meister im Freeskiing und Markenbotschafter von Honor, verantwortlich. Die Ausmaße der Sprungrampe lassen die Teilnehmer der Disziplin Big Air geniale akrobatische Figuren präsentieren und eine hervorragende Show bieten. Die letzte Edition hat gezeigt, dass die Rivalität der Radfahrer, die sich bei der Ausübung ihrer Tricks nicht an der für diesen Sport untypischen Wetterlage stören, für besonderes viel Aufregung sorgt.

„Außer den Sprungrampen wird auch ein Railpark aufgestellt, in dem die Skifahrer und Snowboarder ihre Kreativität und ihren Fahrstil unter Beweis stellen können. Auf die besten Wettkämpfer in jeder Disziplin warten Geld- und Sachgewinne im Gesamtwert von über 40.000 PLN. Das Publikum kann nicht nur eine spektakuläre Show erwarten, sondern auch zusätzliche Attraktionen und Gewinnspiele an den Ständen der Veranstaltungspartner. Das Honor Winter Sports Festival 2017 powered by Huawei – das sind zwei Tage ununterbrochener Action auf der Piste und eine Menge positiver Emotionen sowohl für die Wettkampfteilnehmer als auch für diejenigen, die nach Białka Tatrzańska gekommen sind, um sie zu unterstützen“ – fasst Andrzej Lesiewski, der Veranstaltungsorganisator, zusammen.

Mehr Infos zur Veranstaltung sind auf diesen Webseiten zu finden:

Vergessen Sie auch nicht die Hashtags: #wsfest #wintersportsfestival #forthebrave

Zapisz